Fandom


Hier erfährst Du alles Wesentliche zum Thema Kampfanalyse im Centurion.

Einführung

Die Kampfanalyse gibt es in Centurion seit der Version 1.5. Sie erlaubt einen Einblick in die Details wie genau ein Kampf der Spielertruppen gegen ein Lager abläuft. Sie erläutert Begriffe wie Welle, Kampfrunde, Initiative, Attacke und Schlag. Sie kann fragen beantworten wie zum Beispiel:

  • Warum geht ein bestimmter Kampf verloren?
  • Wie entstehen die Verluste während des Kampfes?
  • Wie wirken Zonen-Buffs und Skills (Talente des Generals) im Kampf?
  • Wie entsteht die Kampfdauer und warum dauert der Abriss des gegnerischen Lagers manchmal lange und manchmal nicht?
  • ...
Kampfanalyse

Öffnen der Kampfanalyse

Die Kampfanalyse kann von der Eigenschaftsseite eines Jobs oder eines Job-Ergebnisses geöffnet werden. Um dort hin zu gelangen gibt es diese drei Möglichkeiten:

  • Jobliste --> Job auswählen --> rechte Maustaste --> Details...
  • Spielplan --> Baumansicht --> Eintrag auswählen --> rechte Maustaste --> Details...
  • Agenda --> Eintrag auswählen --> rechte Maustaste --> Details...

Je nach Art des Jobs/des Ergebnisses erscheint das Fenster für einen nützliche-Generäle Job, einen Optimierungs-Job oder einen Simulations-Job. Zur Kampfanalyse kommt man dann so:

  • nützliche-Generäle-Job Fenster --> Eintrag aus der Ergebnisliste auswählen --> rechte Maustaste --> Kampfanalyse --> Realistisch...
  • Optimierungs-Job Fenster --> Eintrag aus der Ergebnisliste auswählen --> rechte Maustaste --> Kampfanalyse --> Realistisch...
  • Simulations-Job Fenster --> rechte Maustaste auf das Ergebnis --> Kampfanalyse --> Realistisch...

Hier zwei Screen Shots für den Fall von Optimierung oder Simulation:

KampfanalyseStartenOptimierung

Kampfanalyse öffnen von einer Optimierung

KampfanalyseStartenSimulation

Kampfanalyse öffnen von einer Simulation

Realistisch, Optimistisch, Pessimistisch

Beim Öffnen der Kampfanalyse wird der Angriff 1x simuliert. Bei dieser Simulation werden die Daten gesammelt und dann in der Kampfanalyse angezeigt. Das Kampfsystem von DSO enthält Zufallsfaktoren, derselbe Kampf läuft im Spiel nicht immer gleich ab. Für ein bestimmtes Centurion Ergebnis sind deshalb die folgenden Fragen interessant:

  • Realistisch: Was wird wahrscheinlich bei meinem Angriff passieren, d.h. wenn die Zufalls-Anteile gleichermaßen zugunsten und zu Ungunsten des Spielers ausfallen?
  • Optimistisch: Was kann bestenfalls bei meinem Angriff passieren, d.h. wenn alle Zufalls-Anteile im Kampfsystem zugunsten des Spielers ausfallen? Verluste, die bei einer solchen Kampfanalyse angezeigt werden, sind die Mindestverluste für diesen Kampf. Im realen Spiel werden sie wahrscheinlich höher ausfallen.
  • Pessimistisch: Was kann schlimmstenfalls bei meinem Angriff passieren, d.h. wenn alle Zufalls-Anteile im Kampfsystem zu Ungunsten des Spielers ausfallen? Verluste, die bei einer solchen Kampfanalyse angezeigt werden, sind die Maximalverluste für diesen Kampf. Im realen Spiel werden sie wahrscheinlich niedriger ausfallen.

Man wird feststellen, dass der Unterschied zwischen realistisch, optimistisch und pessimistisch meistens riesengroß ist. Kämpfe die man in seiner Agenda hat und die auf realistischen Simulationen beruhen werden im pessimistischen Fall fast immer verloren.

Dennoch ergibt die Spielpraxis stets Resultate im Bereich der realistischen Simulation. Das Gesetz der großen Zahl bewirkt, dass sich gute und schlechte Ausgänge des Zufallsgenerators während eines Kampfes herausmitteln.

Detail-Informationen in der Kampfanalyse

Das Analysefenster ist links baumartig aufgebaut, rechts listenartig. Wenn man ein Element im Baum links anklickt, aktualisiert sich die rechte Seite und zeigt detaillierte Informationen zu dem links selektierten Eintrag.

Ein Angriff auf ein gegnerisches Lager gliedert sich hierarchisch in Wellen, Runden, Initiativen, Attacken und Schläge. Sie sind auf extra Seiten in diesem Wiki beschrieben.

Im Bild unten wurde links eine Attacke selektiert und die rechte Seite zeigt Details zu dieser Attacke:

KampfanalyseDetails

Kampfanalyse - Details

Die Details umfassen Informationen zu:

  • Angreifern: Details zu den einzelnen angreifenden Truppen und ihren Eigenschaften
  • Verteidigern: Details zu den einzelnen verteidigenden Truppen und ihren Eigenschaften
  • dem Verlauf: Der betroffene Abschnitt des Kampfes gliedert sich in einzelne Aktionen, deren Ablauf hier dargestellt wird. Dieser Teil ist normalerweise zugeklappt, weil er sehr lang sein kann. Er kann aber mit dem kleinen grauen Dreieck rechts aufgeklappt werden.
  • dem Ergebnis: Eine Zusammenfassung des Resultats aus diesem Teil des Kampfes.

Diese Strukturierung der rechten Seite ist für alle Kampfabschnitte gleich. Der Inhalt adaptiert sich jedoch immer, je nachdem was links ausgewählt ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.